Warum nicht? Eine Quad Tour auf Fuerteventura

Wer kennt es nicht? Es sieht aus wie ein Vierrädriges Motorrad! Außer Lenker und Sitzbank hat es aber wenig mit dem Motorrad gemeinsam. Das Quad oder auch ATV (All Terrain Vehicle) genannt gehört zu den beliebtesten Funmobilen in Europa. Darum sollte das atemberaubende Erlebnis, auf Fuerteventura Quad zu fahren, in Ihrem Urlaub auf keinen Fall fehlen! Eine Quad Tour bereitet Ihnen aber nicht nur Nervenkitzel und Spaß. Die Insel bietet außerdem eine außergewöhnliche Landschaft und Natur. Und diese wartet nur darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Genau dafür ist eine Quad Tour einfach ideal. Rauschen Sie durch Asphaltkurven, gelangen Sie zu Orten, die Sie so nie gefunden hätten, genießen Sie einfach eine tolle Zeit.

Ob Sie nun ein erfahrener Fahrer sind oder noch nie auf diesem Gefährt gesessen haben, Quad fahren ist für jeden geeignet. Diejenigen die es noch nicht getan haben werden es leicht erlernen. Allerdings sollten Sie einiges Wichtiges unbedingt beachten. Was das ist erfahren Sie hier, damit Sie sich einfach nur auf Ihren Urlaub freuen können. Hier finden Sie alle Tipps und die wichtigsten Infos rund um das Quad, Quad fahren und Quad Touren auf Fuerteventura auf einen Blick.

Inhaltsverzeichnis

  1. Das Quad und der Unterschied zum ATV
  2. Wo auf Fuerteventura Quad fahren
  3. Auf Fuerteventura ein Quad mieten
  4. Das ist beim Quad fahren zu beachten
  5. Die Voraussetzungen zum Quad fahren
  6. Helmpflicht beim Quad fahren
  7. Das müssen Sie beim buchen beachten
  8. Was Sie für die Tour benötigen


Was ist ein Quad und was ist ein ATV?

Wenn Sie sich ein Quad anschauen fällt als erstes die optische Ähnlichkeit zum Motorrad ins Auge. Auch Quads gibt es mit und ohne Verkleidung (naked). Unter dem Tank sitzt der Motor, Sie sitzen rücklinks auf einer Sitzbank, am Lenker geben Sie Gas und mit dem Fuß bremsen Sie. Das war es auch schon, was Motorrad und Quad gemein haben. Quads kommen meistens mit Automatik daher und Gas wird am Lenker nicht mit einem Drehgriff gegeben, sondern mit einem Hebel, den Sie mit dem Daumen betätigen. Den größten Unterschied zum Motorrad finden Sie allerdings im Fahrverhalten. Aber dazu später mehr. Quads und ATVs sind im Wesentlichen dieselben Fahrzeuge, nur das die ATVs (All Terrain Vehicle) auch Off-road eingesetzt werden können, während sich die Quads nur auf Asphaltstraßen wohlfühlen. Umgangssprachlich werden aber beide als Quad bezeichnet.

Quad fahren auf Fuerteventura

Wo kann man auf Fuerteventura Quad fahren?

Fuerteventura ist die zweitgrößte der Kanarischen Inseln, ist aber sehr dünn besiedelt. Das gibt jede Menge Möglichkeiten, mit einem Quad die verschiedensten Routen zu fahren. Sie kommen an Dünen, kilometerlangen Stränden, tiefen Vulkanschloten und rauen Felsen vorbei. Grundsätzlich können Sie mit dem Quad auf jeder öffentlichen Asphaltstraße fahren. Die ein oder andere öffentliche Straße ist auch unbefestigt, sodass Sie es dort auch Off-road versuchen können. Abseits der offiziellen Routen dürfen Sie sich jedoch nicht begeben. Die Veranstalter von Quad Touren auf Fuerteventura haben Genehmigungen dafür, dort entlang zu fahren, wo es Ihnen alleine nicht erlaubt ist. Aber auch bei geführten Quadtouren bekommen Sie die Gelegenheit, Ihr Gefährt auf vier Rädern mal richtig auszuprobieren, ohne Gegenverkehr befürchten zu müssen. Allerdings gilt: Sicherheit geht immer vor, deshalb sind die Anweisungen der Guides immer zu befolgen.

Auf Fuerteventura Quad mieten?

Auf Fuerteventura gibt es in verschiedenen Orten einen Quad Verleih. Wenn Sie keine Fahrerfahrungen haben, raten wir Ihnen jedoch davon ab, ein Quad zu mieten und im Alleingang auszuprobieren. Es empfiehlt sich für Anfänger eine geführte Tour, da Sie entsprechende Anleitungen darüber erhalten, wie ein Quad sicher zu führen ist. Erfahrene Fahrer, die die Insel mit dem Quad auf eigene Faust erkunden wollen, überlegen sich am besten noch bevor Sie das Fahrzeug mieten, wo Sie entlang fahren und was Sie sehen möchten. Denken Sie dabei immer daran, dass Sie die öffentlichen Straßen nicht verlassen dürfen, um mit dem Quad im offenen Gelände umher zu fahren.

Was muss beim Quad fahren beachtet werden?

Eines ist einleitend zu sagen: Ein Quad fährt sich definitiv nicht wie ein Motorrad. Aus diesem Grunde sind selbst erfahrene Motorradfahrer, die noch nicht auf einem Quad gesessen haben, als Anfänger zu betrachten. Vor einer Quad Tour drehen Sie auf dem Gelände des Veranstalters immer ein paar Proberunden, um ein Gefühl für dieses Fahrzeug zu bekommen. Erfahrene Quad Fahrer brauchen das natürlich nicht.

Da der Schwerpunkt beim Quad sehr weit oben liegt, gibt es insbesondere beim Kurvenfahren einiges zu beachten. Sie müssen Ihren Oberkörper am Kurveneingang so verlagern, dass Sie mit dem Quad nicht umkippen. Das bedeutet in Linkskurven müssen Sie Ihren Oberkörper auch weit nach links halten und bei Rechtskurven entsprechend rechts. Auch das Gas geben ist für die meisten ungewöhnlich. Es gibt nicht den klassischen Drehgriff sondern einen Gashebel, den Sie mit dem Daumen betätigen müssen. Hier das richtige Gefühl zu bekommen, wird einen Moment in Anspruch nehmen. Unsere Veranstalter setzen Automatik Quads ein, sodass Sie nur Gas geben und bremsen müssen.

Was sind die Voraussetzungen, um an einer Quadtour teilzunehmen?

Aus gesetzlicher Sicht ist in Europa zum Führen eines Quads generell der PKW Führerschein der Klasse B notwendig. Zusätzliche Prüfungen oder Nachweise sind nicht erforderlich. Wenn Sie auf Fuerteventura ein Quad mieten oder an einer Tour teilnehmen möchten, können jedoch andere Regeln gelten. So erwarten die Verleiher, bzw. Veranstalter meistens, dass Sie mindestens 21 Jahre alt und nicht weniger als 2 Jahren im Besitz des Führerscheins der Klasse B sind.

Beifahrer sollten bereits 12 Jahre alt sein. Fahrer und Beifahrer dürfen zusammen ein bestimmtes Maximalgewicht nicht überschreiten. Außerdem ist das Fahren ohne festes Schuhwerk nicht erlaubt. Alle Informationen über die Voraussetzungen bei den einzelnen Touren, die wir anbieten, finden Sie in den Detailbeschreibungen unter „Bitte beachten!“.

Ist das Tragen eines Helms beim Quad fahren notwendig?

Ja. Wie überall in Europa gibt es auch auf Fuerteventura die Helmpflicht beim Quad fahren. Demnach sind Fahrer und Beifahrer verpflichtet, einen Helm aufzusetzen. Sie brauchen sich jedoch keine Gedanken zu machen, denn die Helme bekommen Sie vom Veranstalter zur Verfügung gestellt, und das ist im Preis enthalten.

Was sollte ich beim Buchen einer Quad Tour beachten?

Wie bei den Buggy Touren ist auch für das Quad Vergnügen auf Fuerteventura ganzjährig Saison. Aber gerade in den Sommermonaten von Ende Juni bis Anfang September ist absolute Hochsaison. In diesem Zeitraum kommt es häufig vor, dass Touren Tage im Voraus ausgebucht sind. Daher raten wir, dass Sie sich Ihre Teilnahme an der Quad Tour schon einige Wochen vor Ihrer Anreise sichern, indem Sie auf unserer Website buchen.

Was sollte ich zur Tour mitbringen?

  • Führerschein ist obligatorisch und muss dem Veranstalter vor Fahrtantritt im Original vorgelegt werden. Kopien sind nicht erlaubt.
  • Sportliche Bekleidung: Ziehen Sie sich etwas Bequemes an und denken Sie dabei daran, dass Sie auf dem Off-road Teil der Tour ordentlich eingestaubt werden.
  • Jacken: In den Monaten Oktober bis Mai sollten Sie Jacken dabei haben. Unterschätzen Sie nicht die Kälte, die durch den Fahrtwind entsteht, gerade auch in höheren Lagen.
  • Staubschutztuch: Ist zum Schutz gegen den Staub beim Off-road fahren sehr zu empfehlen.
  • Sonnencreme mit hohem LSF: Sollten Sie immer auftragen, auch an bewölkten Tagen.

Diese Informationen können Sie in den Detailbeschreibungen der Touren unter „Bitte beachten!“ und „Leistungen & Preise“ nachlesen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihrer Quad Tour auf Fuerteventura.



Unsere Quad Touren auf Fuerteventura

Quad Tour Corralejo Fuerteventura

    Quad Tour in Corralejo Fuerteventura

    Saison: Ganzjährig                             Tage: Täglich außer Sonntag                          Dauer: 3 Stunden                                                                     Eine actiongeladene Sightseeing Tour durch Fuerteventura auf dem Quad! 80% Off-road erwarten Sie. Ein extrem staubiges Event mit absoluter Spaßgarantie! Erleben Sie die wilde Schönheit Fuerteventuras hautnah. Brettern Sie…

    ab  75,00
    Quad Tour Caleta de Fuste Fuerteventura

      Quad Tour in Caleta de Fuste Fuerteventura

      Saison: Ganzjährig                             Tage: Täglich außer Sonntag                          Dauer: 3 Stunden                                                                     90% Off‑road! Mehr braucht man zu dieser Quad Tour fast nicht sagen. Denn bekanntlich steigt beim Quad fahren der Spaßfaktor mit dem Anteil der Off-road Strecke. Und bei diesem aufregenden Abenteuer…

      ab  75,00
      Quad Tour Costa Calma Fuerteventura

        Quad Tour in Costa Calma Fuerteventura

        Saison: Ganzjährig                             Tage: Täglich außer Montag                          Dauer: 3 Stunden                                                                     Ein actiongeladener Streifzug mit dem Quad durch Fuerteventura. Diese Quad Tour verbindet den sensationellen Fahrspaß mit einem großartigen Naturerlebnis. Durch wüste, unwirkliche Mondlandschaften geht es über ausgetrocknete Flussbetten zu einigen…

        ab  90,00
        Quad Tour in Jandia Fuerteventura

          Quad Tour in Jandía Fuerteventura

          Saison: Ganzjährig                             Tage: Täglich                              Dauer: 2 Stunden                                                                     Mit dem Quad von Morro Jable aus Fuerteventura entdecken. Diese Fahrt kombiniert den actiongeladenen Quad Fahrspaß mit dem einzigartigen Naturerlebnis des Jandia Naturparks. Sie erwartet jede Menge Fun und Action.…

          ab  75,00




          Das könnte Sie auch interessieren

          Schnorcheln & Tauchen Corralejo Fuerteventura

            Schnorcheln & Tauchen Corralejo Fuerteventura

            Saison: Ganzjährig                             Tage: Dienstag und Freitag                          Dauer: 3 Stunden                                                                     Erkunden Sie eines der schönsten Gebiete zum Schnorcheln und Tauchen auf den Kanaren. Nicht weit entfernt von Corralejo befindet sich ein Naturpark rund um die Insel Lobos. Lassen Sie…

            ab  45,00
            Paradies Segelboot Ausflug Fuerteventura

              Paradies Segelboot Ausflug Fuerteventura

              Saison: Ganzjährig                             Tage: Montag, Mittwoch, Freitag, Samstag                       Dauer: 4 Stunden                                                                     Ein exklusiver Segelboot Ausflug in kleinem Kreise. Auf einem eleganten handgefertigten türkischen Gulet segeln Sie entlang der beeindruckenden vulkanischen Küste von Fuerteventura. Es heißt Segel hissen und hinaus in…

              ab  69,00
              Meeresabenteuer von Fuerteventura nach Lanzarote

                Meeresabenteuer von Fuerteventura nach Lanzarote

                Saison: Ganzjährig                             Tage: Dienstag, Donnerstag, Freitag                        Dauer: 5 Stunden                                                                     Besuchen Sie die wunderschönen Papagayo-Strände von Lanzarote, während Sie auf Fuerteventura Urlaub machen. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, einen herrlichen Tag auf See zu verbringen. Mit einem Glasboden Boot…

                ab  44,00



                help

                   FAQs

                Noch Fragen oder mehr Informationsbedarf?



                Kontakt

                  headset_mic